Bumkes Erfindungsspleen

erstreckte sich auch auf die Medizin,

und er entwickelte schon in jungen Jahren

ein imposantes Heilverfahren,

die sogenannte Musiktherapie.

(Wofür man ihm den Dr. med. h. c. verlieh.)

Bumke hatte an sich selbst bemerkt,