*

In den ersten zehn Nachkriegsjahren hat die amerikanische Douglas Aircraft Company in Santa Monica 700 Verkehrsflugzeuge der Serien DC-6 und DC-7 herausgebracht, die einen Wert von über 750 Mill. $ darstellen. Einer Mitteilung von Leo A. Carter, Mitglied des Direktoriums der Santa Monica-Werke, ist zu entnehmen, daß gegenwärtig Bestellungen für weitere 294 Verkehrsflugzeuge für 500 Mill. $ vorliegen. Dieser große Auftragsbestand veranlaßte das Unternehmen, die Monatsproduktion von jetzt zehn Einheiten bis zum Frühjahr 1957 auf 15 Stück zu erhöhen.

Mit der Herstellung der 700. Maschine der DC-6/7-Serie, einer DC-7B für die Eastern Air Lines, hält sich Douglas weiterhin an der Spitze im Bau von viermotorigen Verkehrsflugzeugen. Insgesamt haben 43 Luftverkehrsgesellschaften die Modelle DC-6, DC-6 A (Frachter), DC-6 B, DC-7, DC-7B und DC-7C erworben. D.