Die Hose hatte ein Etikett. Darauf stand: „Reine Wolle.“ Ich fragte den Verkäufer:

„Was ist reine Wolle?“

„Reine Wolle ist reine Wolle!“ Ich wollte es genauer wissen.

„Es gibt nur reine Wolle“, sagte der Verkäufer. „Was 60 Mark kostet ist reine Wolle, was 26 Mark kostet ist ein Gemisch!“

Der Verkäufer im nächsten Laden erklärte es anders: „Reine Wolle kann auch Effektzusätze haben. Ich glaube, der Mindestwollgehalt muß 93 vH betragen.“

Ich sah mich in einem Kaufhaus um. In der Anzugabteilung fand ich die Schilder „Diolen“ und „Trevira“. Was ist Diolen? Was ist Trevira? Der Verkäufer sagte: „Das ist eine synthetische Faser. Zwischen beiden gibt es keinen Unterschied.“

Ich wollte wissen, ob beide ein Endlosgarn oder eine Spinnfaser seien. Der Verkäufer schaute mich verdutzt an. Sein Kollege meinte: „Kann doch nicht endlos sein.“ – „Ah ja“, sagte nun auch mein Verkäufer, „endlos ja nur bei Gardinen. Also, ist eine Spinnfaser.“