Der Schrei nach absoluter Freiheit nimmt sich sonderbar aus, wenn es sich um die Frage handelt, ob man Fisch mit dem Messer essen darf oder nicht. Hans Magnus Enzensberger

Hersfeld zeichnet Caninenberg aus

Den neugestifteten Hersfeldpreis für Schauspieler“ erhielt Hans Caninenberg für die Darstellung des Grafen Leicester in Schillers „Maria Stuart“. Der Jury gehörten die Kritiker Walther Karsch, Johannes Jacobi, Paul Hübner, Rolf Michaelis, Friedrich A. Wagner, Hans Elsner und Heinrich Heym (als Initiator) an. Der Preis besteht in einer Wandplakette, die einen Maskenfries zeigt.

Hammer oder Amboß sein

Im Werbetext der Teldec für eine Stereo-Aufnahme von Wagners „Rheingold“ heißt es: „So spielen sechs Harfen, wenn die Götter der Regenbogenbrücke zuschreiten, eine siebente begleitet die Rheintöchter; eine eigens hergestellte riesige Metallplatte produziert den Donner, und achtzehn Ambosse werden von Mitgliedern der Wiener Philharmoniker zum Tönen gebracht.“ Zur Sicherung des Arbeitsfriedens haben sich achtzehn Schmiedemeister bereit erklärt, dafür die Instrumente der Wiener Philharmoniker zum Tönen zu bringen ...

In Frankreich verboten

Im Verlag Henry Goverts erscheint im August der in Frankreich beschlagnahmte Roman von Maurienne „Der Deserteur“ und ein? Dokumentation des Prozesses gegen den Verleger des Romans, Jérôme Lindon, der verurteilt wurde, weil er Soldaten zum Ungehorsam angestiftet habe. Die Algerienveröffentlichungen der Editions de Minuit (die Beckett, Butor, Robbe-Grillet und Simon zu ihren Autoren zählt) hat Jérôme Lindon bereits zwei Sprengstoffattentate der Rechtsradikalen eingetragen.