Stockholm im Paket

Stockholm für vier Tage, nett verpackt in einem Arrangement aus drei Übernachtungen mit Frühstück und ermäßigten Eintrittskarten (für drei Rundfahrten und sechs Sehenswürdigkeiten) gibt es schon ab 89 Mark. Wer sich für die Anreise mit der Bahn entscheidet, bekommt noch eine Schleife fürs Paket dazu: die sogenannte RIT-Ermäßigung (Rail Inclusive Tours), die zwei Monate Gültigkeit hat und zu beliebig vielen Fahrtunterbrechungen berechtigt. Informationen und Buchungen: Reisebüro Norden, Ost-West-Str. 70, 2000 Hamburg 11, Telephon (0 40) 36 32 11.

Herbst in kleinen Scheiben

Für einen Nachsommer- oder schon Herbsturlaub bietet sich eine Zusammenstellung der österreichischen Fremdenverkehrswerbung als Planungshilfe an, Titel: „Städte-Kurzurlaub, Pauschalangebote“. Bregenz, Salzburg, Graz und Wien sind die möglichen Ziele, und sie warten mit beachtlichen Vergünstigungen auf (von dem programmierten „Füttern in Salzburg“ einmal abgesehen). Besonders attraktiv erscheinen die Reisen zum Kunstfestival „Steierischer Herbst“ in Graz, der hier in 2-Nächte-Scheiben angeboten wird, pro Person von 50 bis 260 S. Auskunft bei der österreichischen Fremdenverkehrswerbung in Köln (Komödienstraße 1) und ihren Außenbüros in München, Berlin und Hamburg.