(Antwort auf die Frage in Nr. 19)

Der Mann, der (auch) mit Schmiergeldern Politik machte, weil er überzeugt war, daß alle Menschen korrupt sind, war Cecil Rhodes (1853 bis 1902), von 1890 bis 1896 Premierminister der Kapkolonie. Er war einer der bedeutendsten Vorkämpfer des britischen Imperialismus in Südafrika.