Tutti frutti

Die "Lindenstraße", Hörspiele von Ingeborg Bachmann, Bilder von den Auftritten Konrad Adenauers - aber auch ein paar Folgen der RTL-Auszieh-Show "Tutti frutti": Das nationale Rundfunk-Programm-Museum Deutsche Mediathek will, wenn es denn jemals eingerichtet wird, eine umfassende Sammlung zum Anhören und Ansehen für jedermann präsentieren. Als Kriterien für die Auswahl aus mehr als vierzig Jahren Fernsehen und siebzig Jahren Hörfunk gelten der Publikumserfolg, die Qualität und die zeitgeschichtliche Relevanz. Vergleichbare Einrichtungen existieren bereits in New York, Quebec und Paris.

Zur Startseite
 
  • Schlagworte Ingeborg Bachmann | Hörfunk | Hörspiel | Qualität | Sammlung | New York
Service