Achtundzwanzig strahlende Kindergesichter, daneben eine blonde Lehrerin. Das Klassenphoto der ersten Klasse der Grundschule im schottischen Dunblane. Die Ältesten sind gerade sechs, die Jüngeren fünf Jahre alt. Das fröhliche Grinsen ist echt. Die meisten schottischen Grundschulen sind Oasen des Kinderglücks in einer festgefügten Welt. Die Dunblane Primary School liegt inmitten grauer Häuser mit gepflegten Gärten, in denen sich jetzt keine Hand rührt.