Neulich haben mein Freund 1508 und ich den wissenschaftlichen Forschungspreis für hervorragende Arbeit auf dem Gebiet der Biocomputertechnik bekommen, worauf wir verständlicherweise nicht wenig stolz sind, denn schließlich ist dies eine besondere Auszeichnung, die nicht jeder bekommt. Ohne überheblich klingen zu wollen, muß ich aber ganz ehrlich sagen, daß wir diese Ehre wirklich verdient haben. Unsere Arbeit lag weit über dem Durchschnitt und stellte einen enormen Fortschritt für die Computerwissenschaft dar. Ich wage es fast nicht, sie als genial zu bezeichnen, denn nörgelnde Kritiker gibt es überall.

Doch das war eigentlich weniger ein Problem für uns, denn wir hatten das große Glück, einen der berühmtesten Gutachter auf unserer Seite zu haben. Und nachdem er unsere Entwicklung für gut befunden hatte, bekamen wir fast automatisch auch die Zustimmung der anderen.

So etwas hatte es noch nie gegeben, und so schlug man 1508 und mich für den wissenschaftlichen Preis vor.

Gerade zu diesem Zeitpunkt hatte sich ein neues Unterprogramm entwickelt, das schon bald unsere Neugier weckte. Es war irgendwie anders als die anderen und versprach, ein interessantes Projekt zu werden. Um so bestürzter war ich, als sich 1508 eines Nachts bei mir meldete und aufgeregt erklärte: "Mit Earth ist etwas nicht in Ordnung, es wäre besser, wenn du sofort kommen würdest." Es war selbstverständlich, daß ich mich nur kurze Zeit später mit 1508 im Wissenschaftszentrum traf, um der Sache auf den Grund zu gehen, denn Earth war das selbständige Kugelsystem in unserem Rechenzentrum, an dem mein ganzes Herz hing.

"Das neue Programm gefällt mir absolut nicht", begrüßte mich 1508 und deutete auf einen Bildschirm, auf dem eine Analyse von Earth zu sehen war. Und tatsächlich, einige wichtige Dateien wiesen Schäden auf, die eindeutig von dem neuen Programm hervorgerufen worden waren.

"Es sieht fast wie ein Virus aus. Schau dir das mal an." 1508 schaltete auf eine grafische Darstellung um, auf der sich die einzelnen Dateien durch verschiedene Farben unterschieden, wobei die beiden Hauptverzeichnisse Ocean und Continent, unter denen alle anderen Programme liefen, grün und blau gekennzeichnet waren. Ohne sie war Earth genauso einfach und primitiv wie alle anderen Kugelsysteme auch. Das beunruhigende dabei war, daß die grüne Fläche immer kleiner zu werden schien und sich an einigen Stellen grau und braun färbte.

"Ich habe die Analyse zweimal erstellen lassen, die Schäden stammen eindeutig von dieser Funktion", meinte 1508 und deutete auf die roten Kennzeichnungen, die die Verbreitung des neuen Programmes anzeigten. "Und damit noch nicht genug", fuhr 1508 fort, meine Besorgnis zu komplettieren, "sie greift nicht nur die beiden Hauptverzeichnisse an, sondern hat auch schon einige Dateien des Unterprogramms Animal vollständig gelöscht. Wenn wir nicht sofort etwas unternehmen, dann bricht das ganze System zusammen!"