An einem Spätsommervormittag des Jahres 1960 legte ich einen Zeichenkarton von der Größe einer Postkarte vor ihn hin, reichte ihm meinen Kugelschreiber und sagte: "Bitte, Herr Herbeck, schreiben Sie ein kurzes Gedicht mit dem Titel ,Der Morgen'." Herbeck besann sich kurz und schrieb:

"Der Morgen

der Feenwind

da sich im Schnee

die Mähnen treffen

Amseln pfeifen heer

im Wind und fressen."