Mit spitzer Feder entwarf Lajos von Horváth (1903-1968) ein Gesellschaftsbild seiner Zeit. Der jüngere Bruder des Dramatikers Ödön von Horváth war ein scharfsinniger Beobachter, seine Karikaturen besaßen Tiefgründigkeit und pointierten Witz. Doch der fantasievolle, vielseitige Künstler arbeitete nicht nur als Satirezeichner. Er illustrierte auch Bücher, darunter Jonathan Swifts Gullivers Reisen und Selma Lagerlöfs Nils Holgersson. Das Schlossmuseum von Murnau am Staffelsee (Schlosshof 4) zeigt sein Werk in der Sonderausstellung Lajos von Horváth - Zeichner und Karikaturist. Geöffnet noch bis zum 1. Juli dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr, Eintritt 6 Mark, Katalog 28 Mark. Detaillierte Informationen unter Tel. 08841/47 62 01, Internet: www.schlossmuseum-murnau.de

Schöne Fincas gibt es nicht nur auf Mallorca. Auch die benachbarte kleine Schwester Menorca kann etliche dieser historischen, im typischen Landesstil errichteten Häuser vorweisen. Zum Beispiel das Anwesen Biniatram, ein 500 Jahre altes Natursteingemäuer an der Westküste der Insel, nunmehr hergerichtet zum komfortablen Feriendomizil mit Pool, Sonnenterrasse und Tennisplatz. Der Reiseveranstalter Olimar bietet eine Urlaubswoche im Appartement zum Grundpreis von 1414 Mark pro Person an. Eingeschlossen sind Flug, Mietwagen und Übernachtung mit Frühstück. Beratung und Informationen, auch über weitere Landhotels auf der Baleareninsel: Service-Telefon 0180/523 74 74. Internet: www.olimar.de. Katalog und Buchung im Reisebüro.