In sieben Minuten wird sich alles entscheiden: Respekt und Fame. Denn darum dreht sich Breakdance. Zum ersten Mal treten Pia und Kathleen mit ihrer Crew Limited Edition gegen andere B-Girls aus ganz Europa an. Und die B-Boys, die männlichen Breakdancer, werden ihnen sehr genau auf die Beine schauen. Denn so ein Battle (Schaukampf) hat es im Breakdance, dieser fast reinen Männergemeinschaft des HipHop, noch nicht gegeben.

In der Breakdance-Szene sind Crews, die nur aus Frauen bestehen, sehr selten.

Seitdem Kathleen Diener vor drei Jahren anfing Six Steps, Up- und Down-Rocks für den eigenen Style zu trainieren, sind fast nie mehr als zwei Frauen dabei gewesen. Damals, als sie im Jugendheim im Berliner Kreuzberg oder in Schöneberg vom Rand der Tanzfläche aus zuschaute, bevor sie an Boden gewann. Zu Beginn war es schwer, sagt die 20-Jährige, die coolen Bewegungen der Jungs, die sie so faszinierten, selbst zu lernen. Pia Thattamannil, 19, ihre Eltern kommen aus Indien, seit 3 Jahren B-Girl, sitzt ganz ruhig dabei, als ob ihre Arme und Beine noch nie wie Fremdkörper von ihr weggeflogen wären. Sie weiß aus eigener Erfahrung, dass sich viele Frauen nicht trauen. Zu groß sei die Angst, es nicht richtig zu machen, sich zu blamieren.

Denn jedes Battle ist immer auch ein Kampf um die soziale Positionierung innerhalb der Szene. Im Mittelpunkt von Breakdance stehen Aufmerksamkeit und Anerkennung (als Respect oder Fame bezeichnet). Fame hat derjenige, der seinen eigenen Stil entwickelt und beeindruckende Tanzkombination beherrscht.

Wie in der Welt jenseits des Breakdance geht es auch hier, nur mit anderen Gesetzen, um den eigenen Platz in der Gemeinschaft und um Hierarchie. Wer gut ist im Breaken und im HipHop, der kann die Regeln mitbestimmen. Trotz Konkurrenz bildet HipHop einen eigenen Mikrokosmos, mit dem man sich identifizieren kann.

Wenn es gut läuft, trägt mich die Musik, als würde ich schweben

In ihrer Show kombinieren Pia und Kathleen, die sich zusammen mit B-Girl Petra Limited Edition nennen, unterschiedliche Elemente des Breakdance.