Es sollte zum Basiswissen der Redaktion gehören, dass die bayerischen Landesfarben Weiß-Blau sind und nicht das Blau-Weiß von Schalke 04 haben.

Als dauerhafte Eselsbrücke bei auch künftigen Zweifelsfällen können vielleicht die Refrainzeilen der ersten Strophe des "Liedes der Bayern" ("Gott mit Dir, Du Land der Bayern") dienen:

"Er behüte Deine Fluren, schirme Deiner Städte Bau, und erhalte Dir die Farben seines Himmels Weiß und Blau."

Julian Gyger Grafelfing