Man sagt uns: Ihr seid verurteilt, denn

niemand versteht euch.

Aber die Toten schweigen in unserer Sprache.

Aber die Ungeborenen schweigen in ihr.

Man sagt uns: Ihr seid wenige,

erwartet also kein Mitleid.

Aber mit uns sind unsere Toten.