"The Deep End" von Scott McGehee und David Siegel. "Das weiße Rauschen" von Hans Weingartner. "Ocean's Eleven" von Steven Soderbergh