Stimmt's? Nr. 23/2002

Gefährliche Mahlzeit von 

Dem 80-Kilo-Mann wird wahrscheinlich speiübel werden, aber er wird nicht sterben. Beim Nervengift Nikotin, erklärt Friedrich Wiebel vom Ärztlichen Arbeitskreis Rauchen und Gesundheit, gilt ein Milligramm pro Kilo Körpergewicht als tödliche Dosis.

Heißt das nun, dass der Mann bis zu 800 Super-Leicht-Zigaretten vertilgen kann, die laut Banderole jeweils 0,1 Milligramm Nikotin enthalten? Keineswegs. Der Aufdruck bezieht sich auf einen mit speziellen Automaten ermittelten Wert an Nikotin, der mit dem Rauch inhaliert wird. Insgesamt enthält eine Zigarette erheblich mehr Nikotin, nämlich etwa 12 Milligramm, egal ob light oder nicht. Und das bedeutet: Für Kleinkinder kann Zigarettenessen tatsächlich sehr gefährlich werden. Ein Kind, das eine ganze Zigarette verdrückt hat, sollte man so schnell wie möglich zum Erbrechen bringen und ins Krankenhaus fahren.

Christoph Drösser

Die Adressen für "Stimmt's"-Fragen: DIE ZEIT, Stimmt's?, 20079 Hamburg oder stimmts@zeit.de. Das komplette "Stimmt's?"-Archiv: www.zeit.de/stimmts

Zur Startseite
 
Leserkommentare

Wegen des Relaunches steht die Kommentarfunktion gegenwärtig einigen Nutzern nicht zur Verfügung.

    • Neu auf ZEIT ONLINE
      1. Neu im Ressort
        1. Anzeige
        2. Ein Mann dreht einen Joint. Cannabis, in vielen Ländern verboten, ist eine der am weitesten verbreiteten Drogen der Welt.
        3. Anzeige
        4. Anzeige
        5. ARTIKEL DES RESSORTS Wissen IM RÜCKBLICK
        Service