Die Universität Tübingen bietet einen neuen Aufbaustudiengang an: Ab dem Wintersemester 2002/2003 können am dortigen Seminar für Japanologie Absolventen aller Fachrichtungen "Interkulturelle Japan-Kompetenz für Hochschulabsolventen" studieren. "Neben der Vermittlung einer grundlegenden sprachlichen Kompetenz ist es ein spezielles Anliegen, die Teilnehmer durch landeskundliche Hintergrundinformationen und interkulturelle Trainings auf eine spätere berufliche Tätigkeit in oder wissenschaftliche Beschäftigung mit Japan vorzubereiten", heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Angebot richtet sich an Interessenten ohne oder mit geringen Japanischkenntnissen. In dem einjährigen Studium ist auch ein Japanaufenthalt vorgesehen, der durch eine Stiftung bezuschusst wird. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli, zugelassen werden 20 Bewerber.

Nähere Informationen: http://www.uni-tuebingen.de/Japanologie/postgr.htm

Seminar für Japanologie
Wilhelmstraße 90
72074 Tübingen
Tel.: 07071-29-76985
Fax: 07071-551486
mailto:drijkon@japanologie.uni-tuebingen.de