Ken war ein klasse Typ. Schon immer. Was wäre die Barbie-Familie ohne ihn gewesen? Es gab ihn als Businessman und als muskelbepackten Surfboy. Beides gut. Dass er auch für die Firma Mattel ein wahrer (Geld-)Segen war, erfährt man in Stuart Crainers Buch: Die 75 besten Management-Entscheidungen aller Zeiten. Denn im Jahr 1961 entschied sich die Firma, Ken zu produzieren, und gab damit den Anstoß zur kontinuierlichen Erweiterung der Puppenpalette. Eine wahrhaft gute Idee. Genauso gut, wie die Neuordnung des Zisterzienserordens durch den heiligen Bernhard im Jahr 1112 oder die Aktion des William Wrigley, der - damals seines Zeichens Backpulverhöker - jeder Pulverdose zwei Gratispackungen Kaugummi beilegte und sich damit zum größten Kaugummihersteller der Welt hocharbeitete. Crainer, ein anerkannter Experte für Unternehmensfragen, führt sie alle auf, die besten Management-Entscheidungen der Menschheit - egal, ob Cola, IBM oder Kaiser Hadrian sie traf. Und wir lernen: Ob man mit einer Entscheidung richtig liegt, hat nichts mit der entsprechenden Analysesoftware zu tun. Die wirklich brillanten geschehen einfach. Sie beruhen auf spontanen Telefonanrufen, verrückten Ideen oder kleinen Geistesblitzen. So bekam Mickymaus ihren Namen, weil Walt Disney auf seine Frau Lillian hörte. Der gefiel der zuerst vorgesehene Name Mortimer nicht. Wer weiß, ob Micky als Mortimer so berühmt geworden wäre? Die meisten genialen Entscheidungen stellen sich oft erst Jahrzehnte später als solche heraus, aber sie haben fast immer die gleichen Voraussetzungen: Mut und den Willen zur Veränderung. Und damit der Leser auch noch einen Nutzwert hat, hat Crainer hinter jede der aufgelisteten Entscheidungen "Die wichtigsten Lehren" gestellt - zum Beispiel: "Lerne aus Fehlern, statt nach Schuldigen zu suchen", "Anständigkeit zahlt sich aus" oder "Sei beharrlich". Einfache Weisheiten, manchmal etwas zu einfach vielleicht. Aber sie zeigen, dass eigentlich jeder mit ein bisschen Muße, gesundem Menschenverstand und Durchhaltevermögen noch einen tollen Coup landen kann. Schade, dass es Ken schon gibt.

Stuart Crainer: Die 75 besten Management-Entscheidungen aller Zeiten mi-Verlag, Landsberg 2002

281 S., 8,90 e