"Nun ja, wenn man einen Vertrag zwischen zwei Parteien hat und die eine sagt, er sei ungültig, dann würde ich sagen: Er ist ungültig."

Colin Powell, US-Außenminister, über den 1994 mit Pjöngjang geschlossenen Vertrag, der das Ende des nordkoreanischen Atomwaffenprogramms besiegeln sollte

"Ich glaube, dass die freie Welt, wenn sie es versucht, diesen Mann friedlich seiner Waffen entledigen kann."

George W. Bush, US-Präsident, über eine Kehrtwende der amerikanischen Politik gegenüber dem irakischen Präsidenten Saddam Hussein

"Dies ist keine Affäre der FDP, sondern eines einzigen Mannes."

Guido Westerwelle, FDP-Parteichef, über die umstrittene Finanzierung der von Jürgen W. Möllemann initiierten Wahlkampf-Broschüre

"Ihnen ist offenkundig mein politischer Tod wichtiger als die Folgen ihres zerstörerischen Verhaltens für die FDP, von den Folgen für das Wohlergehen meiner Familie und meine Gesundheit gar nicht zu sprechen."