Die Künstlerin Ilse Hilpert lebt in Braunschweig. Und in Braunschweig lebt auch eine Bekannte von Ilse Hilpert, die vor anderthalb Jahren ihren Urlaub in Ahrenshoop an der Ostsee verbrachte. Bei dieser Gelegenheit besuchte sie das Neue Kunsthaus dort und entdeckte ein Objekt von Ilse Hilpert. Nach ihrer Rückkehr sagte sie zu Ilse Hilpert: "Ich wusste ja gar nicht, dass du in Ahrenshoop ausstellst!" Ilse Hilpert war verblüfft. Sie wusste das auch nicht. Und im Übrigen zeichnet sie ausschließlich.

Wer ist Ilse Hilpert?, fragte sich Ilse Hilpert und fand die Künstlerin Ilse Hilpert in Waltrop bei Dortmund. Ilse Hilpert schrieb an Ilse Hilpert, und Ilse Hilpert schrieb zurück: "Das ist schon ein Ding!"

Ilse Hilpert ist 1950 geboren, Ilse Hilpert auch. Ilse Hilpert ist geschieden, Ilse Hilpert auch. Ilse Hilpert hat wieder geheiratet, Ilse Hilpert auch. Ilse Hilperts zweiter Mann ist zwölf Jahre älter, Ilse Hilperts zweiter Mann auch. Beide zweiten Männer sind im September geboren!

Ilse Hilpert hat eine Tochter, Ilse Hilpert auch. Ilse Hilpert hat Kunstpädagogik studiert, Ilse Hilpert auch. Ilse Hilpert war früher Lehrerin, Ilse Hilpert auch. Und ihre Signaturen ähneln sich.

Ilse Hilpert und Ilse Hilpert verabredeten ein Treffen auf dem Dortmunder Hauptbahnhof. Ob sie einander ohne Erkennungszeichen erkennen würden? Ilse Hilpert war bang: "Hoffentlich sieht die nicht noch genauso aus wie ich!"

Ilse Hilpert trägt eine Brille und Ilse Hilpert? Auch! Aber Ilse Hilpert ist blond, kräftig, ein wenig rustikal in der Erscheinung, während Ilse Hilpert dunkles Haar hat und eher zierlich wirkt.

Als sie sich sahen, wich das mulmige Gefühl recht schnell dem Du. Ilse übernachtete bei Ilse. Sie hatten sich viel zu erzählen. Ilse erzählte von ihrer damals gerade laufenden Ausstellung in Lünen, im Heinz-Hilpert-Theater, mit dessen Namensgeber sie nicht verwandt sei. "Aber ich!", konnte ihr Ilse entgegnen: "Das ist der Onkel meines Mannes!"

Erst Hilpert geworden oder immer Hilpert gewesen

Ein Wort über die Männer. Ilse hieß als Mädchen Wieter, in der ersten Ehe Klügel-Wieter, dann trat Harald in ihr Leben und machte eine Hilpert aus ihr.