Ursprünglich waren die Kühltaschen die besten Freunde der Menschen, denn es gab am Strand nicht genug Getränkebuden, und die Menschen hatten zu wenig Geld. Dann wurden auf Betreiben der Kühltaschengegner überall Getränkebuden gebaut, und die Gehälter wurden erhöht. Die Kühltasche wurde überflüssig und altmodisch. Alles Überflüssige gilt in unserer Gesellschaft als Luxus, und alles Altmodische gilt als süß. Nur nicht die Kühltasche. In allen Medien wird dem Volk pausenlos eingehämmert: Kühltaschen sind spießig. Wieder haben die mächtigen Kühltaschengegner ihre Hände im Spiel. Es sind Opus Dei und Scientology. Beide haben geschworen, die Kühltaschen zu vernichten. Sie haben schon fast die ganze Welt erobert, nur den Berliner Wannsee noch nicht. Dort versammeln sich jeden Juli die letzten Kühltaschen Deutschlands. Sie kuscheln sich an die Badegäste und fragen leise: "Warum hassen die uns so? Nur, weil wir die besten Freunde der Menschen sind?"