Politik

Irak: Das schnelle Rad des Todes

Wer steckt hinter dem Mord an dem irakischen Schiitenführer al-Hakim? Washington argwöhnt: Teheran. Plausibel ist das nicht

Stadtansichten: Die gepflegte Brache

Nach dem Industriezeitalter: Essen, heute eine schrumpfende Stadt, versucht selbstbewusst nach vorn zu schauen – und landet doch immer wieder in der Vergangenheit. Der Zechentourismus blüht

Albanien: Die Ware Kind

Menschenhandel in Albanien: Sie werden verkauft, versklavt und vergewaltigt. Die Kinder von Elbasan haben keine Zukunft

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

bundestag: Im gläsernen Haus

Vor den großen Reformdebatten: Wie viel Einfluss haben die Abgeordneten des Bundestages noch? Leidenschaftliche Kampfsportler wie Joschka Fischer bringt das Parlament kaum noch hervor

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

japan: Japan ist wieder da

Kauflustige Konsumenten, freigebige Notenbanker, clevere Unternehmen: Nach einem Jahrzehnt wächst die Wirtschaft wieder

usa: Leeres Wachstum

Selbst im Aufschwung finden amerikanische Arbeitslose keine Stellen. Dank neuer Technologie brauchen die Unternehmen weniger Menschen

mannesmann: Zerlegung auf Raten

Die Akte Mannesmann: Während die Justiz gegen Manager ermittelt, ist von dem Traditionskonzern nicht mehr viel übrig

windenergie: Sturmwarnung

Wirtschaftsminister gegen Umweltminister: Wolfgang Clement hat die Windräder als Standortschädlinge identifiziert. Jürgen Trittin will sie weiter massiv fördern

fairer handel: Der Riese wankt

Die Globalisierungskritiker rufen zum Protest. Doch die Welthandelsorganisation ist längst nicht mehr so mächtig wie einst

automarkt: Vorfahrt fürs Prestige

Nach drei Jahren Stagnation sagen Experten der Autoindustrie rosige Zeiten voraus – besonders BMW, Mercedes und Audi sollen vom weltweiten Aufschwung profitieren

Pyramidenspiele: Gier frisst Hirn

Pyramidenspiele sind wieder da. Vor allem Frauen lassen sich von der Aussicht auf schnellen Gewinn zum Mitmachen verführen

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

medizin: Meister der Bakterienfresser

Der Arzt Nodar Danelia benutzt Viren, um Wunden von gefährlichen Keimen zu heilen. Er hat in der ehemaligen UdSSR eine besondere Methode der Bakterienbekämpfung gelernt: Statt Antibiotika setzt er spezielle Viren ein, so genannte Phagen. Diese attackieren Bakterien, indem sie ihre DNA einschleusen (siehe oben). Jetzt will Danelia von diesem Verfahren auch seine deutschen Kollegen überzeugenVon Thomas Häusler

schule: Mit Anstand unterrichten

Allerorten werden Benimm-Programme für deutsche Schüler gefordert. Eine Schule in Jena zeigt, dass es auch anders geht

Astronomie: Google für Sterne

In den Datenbanken der Astronomen schlummern viele neue Entdeckungen. „Virtuelle Observatorien“ sollen helfen, diese Schätze zu heben

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Der wahre Konservative

Seine Negativität hat viele erschreckt. Mit Adorno ließ sich kein Staat machen. Heute überzeugt gerade seine Kritik am verordneten Optimismus

Film: Ich, nur noch zwei Monate

Was tun, wenn man bald sterben muss? Torte essen? Den Liebsten betrügen? Isabel Coixets Film „Mein Leben ohne mich“

Der Erfinder des Hasen

In Wien wird der berühmteste deutsche Künstler, Albrecht Dürer, frisch vermessen

Habt die Mama lieb!

In Salzburg wurde ein weiteres Stück aus Stockhausens Opernzyklus „LICHT“ uraufgeführt

Das Letzte

Der Mensch, von Natur aus rechenfaul, schämt sich im Allgemeinen nicht der schlechten Mathe-Noten

Entspannt in Minneapolis

Der Franzose Michel Portal bringt den Jazz furios zurück nach Amerika – mit Musikern des Popstars Prince. Prince selbst macht derweil nur harmlosen Light-Jazz

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Tipps und Termine

Werkstoffinformatik - neuer Diplomstudiengang an der RWTH Aachen; "Automotive" - Veranstaltung der Firmen Brose, DaimlerChrysler und Hella in Bad Godesberg; Nachwuchsförderungsprogramm von BMW; Opel bietet berufsintegrierte Studiengänge an; "Computational Engineering" - dreisemestriges Master-Studium an der Technischen Fachhochschule Berlin

+ Weitere Artikel anzeigen