Freizeit, Tourismus und Sport werden erstmals auf einer internationalen Konferenz thematisiert. Die Deutsche Sporthochschule Köln erwartet vom 18.

bis 20. März rund 350 Vertreter aus Wissenschaft und Praxis. www.ledu2004.de

Eine Eliteausbildung für den IT-Nachwuchs soll das Bonn-Aachen International Center for Information Technology (B-IT) bieten. Die Unterlagen für die Auswahlverfahren der jeweils am 1. Oktober startenden zweijährigen Master-Studiengänge müssen bis zum 1. März bei den beteiligten Hochschulen sein. www.b-it-center.de.

Technische BWL bieten die Fachhochschulen Bochum und Südwestfalen zum Sommersemester als weiterbildendes Diplomstudium an. Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium. Neben Selbststudien-Abschnitten, die etwa 70 Prozent des Studiums ausmachen, finden regelmäßig Präsenzveranstaltungen an den beiden Hochschulen statt.

Einschließlich Prüfungszeiten dauert das Studium zweieinhalb Jahre. www.

verbundstudium.de

In Kunstpädagogik lässt sich der Bachelor seit diesem Wintersemester an der Universität Leipzig machen. Das Studium bereitet in sechs Semestern auf außerschulische kunstpädagogische Arbeit vor. Neben der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Senioren und Behinderten geht es darum, künstlerische Leistungen zu vermitteln und zu präsentieren.