"Krenz genießt jetzt die Vorteile des Rechtsstaates, den er immer bekämpfte."

Vera Lengsfeld, CDU-Bundestagsabgeordnete und frühere DDR-Bürgerrechtlerin, über die vorzeitige Freilassung des ehemaligen DDR-Staats- und Parteichefs Egon Krenz

"Lieber Betonkopf als Weichei."

Egon Krenz, beim Verlassen des Gefängnisses

"Es ist besser, mit etwas weniger Schutz in den Arbeitsmarkt reinzukommen, als mit ganz viel Schutz draußen zu bleiben."

Gerhard Schröder, Bundeskanzler im Bundestag zu der in seiner Partei umstrittenen Neuregelung des Kündigungsschutzes

"Ich finde, er verdient die ultimative Strafe."