"Mein Name ist Bach" von Dominique de Rivaz. "Die Kinder sind tot" von Aelrun Goette. "Gegen die Wand" von Fatih Akin. "Kroko" von Sylke Enders. "Identity Kills" von Sören Voigt