Politik

kommentar: Premiere in einem vergreisten System

Nach der Auszählung erster Stimmen bei der historischen Präsidentenwahl in Afghanistan liegt Übergangspräsident Hamid Karsai klar in Führung. Die eigentlichen Gewinner der Wahlen sind jedoch die Afghanen - die Internationalen Organisationen und die UN haben sie verloren

kommentar: Die bayerische Schnapsidee

Mit dem Rückzug von der Türkei-Unterschriftenaktion hat Angela Merkel die Angriffsfläche für ihre Gegner weiter vergrößert

porträt: Wieder lieb

Muammar al-Gadhafi, einst der Pate des Terrors, bekommt Besuch von Gerhard Schröder. Doch kann der Kanzler dem neuen prowestlichen Kurs des libyschen Führers trauen?

Abgeschoben

Der Hassprediger Metin Kaplan ist zurück in seinem Herkunftsland

Angie darf nicht Maggie sein

Die Union erlebt die schlimmste Krise seit dem Parteispenden-Skandal. Die CDU-Chefin hat sich auf Reformen festgelegt und wurde dafür als deutsche Margaret Thatcher gefeiert. Dieses Bild wird ihr nun zum Verhängnis. Selbst die bisher treue Basis wirft ihr Kälte vor und folgt nicht mehr

armut: Aufschwung für die Unterschicht

Tony Blair versprach bei seinem Amtsantritt, innerhalb von zwanzig Jahren werde er die Armut in Großbritannien beseitigen. Sieben Jahre später hat Labour schon viel erreicht

frankreich: Der Voodoo-Ökonom

Jean-Louis Borloo war einer der bestbezahlten Anwälte der Welt. Jetzt soll er die französischen Sozialsysteme umbauen

Glaspalast für Eurokraten

Die EU-Kommission zieht endlich zurück in ihren sanierten Brüsseler Amtssitz. Eine Geschichte über Schlampereien, Symbole und den ZustandEuropas

Sünder

Homosexualität in Brüssel

scheidung: Deutsch nach Vorschrift

Ein Hamburger Jugendamt sorgt in Polen für Empörung: Ein Einwanderer soll mit seinen Töchtern unter Aufsicht deutsch sprechen

Zu viel Jubel

Die Wahl in Afghanistan hinterlässt einen schalen Geschmack

Kairo, Berlin

Reinhard Hesse war mehr als Gerhard Schröders Redenschreiber. Ein Nachruf

europa: Glückliches Europa…

Soziales Netz, viel Urlaub, saubere Umwelt: Europäer können zufrieden sein. Sie haben keinen Grund, die USA zu kopieren

Bombe im Wellness-Bad

Zum ersten Mal haben islamistische Terroristen israelische Reisende in einem arabischen Nachbarland angegriffen. Droht Israel die vollständige Isolierung in der Region?

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Russland: Das verrohte Land

Brutalität regiert die russische Gesellschaft. In den Kasernen sterben Rekruten, aus Tschetschenien kehren Soldaten als gefühllose Monster zurück und terrorisieren ihre Familien. Auftragsmorde sind an der Tagesordnung. Szenen eines gnadenlosen Alltags

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

karstadt: Kaufhaus zu verkaufen

Karstadt in der Krise: Jetzt sind die Aktionäre am Zug. Sie müssen entscheiden, ob sie bei der geplanten Kapitalerhöhung mitmachen

öl: Falsche Feinde

Der Ölpreis steigt, weil die Förderanlagen nicht mehr hergeben. Der Kampf gegen die Spekulanten ist aussichtslos

Der Retter kommt

Fachlich brillant, menschlich umstritten: Wolfgang Bernhard soll Volkswagen wieder auf Erfolgskurs bringen

Ratlos in Rüsselsheim

Nach Milliardenverlusten in Europa greift der US-Autobauer General Motors jetzt durch – und streicht bis zu 12000 Jobs. Am härtesten trifft es die deutsche Tochter Opel

Telekom: T-Online geht Inline

Der Rückkauf der Internet-Tochter ist für die Telekom nur ein erster Schritt. Konzern-Chef Kai-Uwe Ricke muss das Unternehmen komplett umbauen und mit Innovationen überzeugen

us-wahl: Frage des Glaubens

George W. Bush oder John Kerry: Amerikas nächster Präsident muss die gewaltigen Schulden senken. Bloß wie?

russland: »Der Preis des Populismus«

Russlands Wirtschaft wird vom Öl beherrscht, von Oligarchen und zunehmend auch wieder von Beamten. Ein ZEIT-Gespräch mit Moskaus Handelsminister German Oskarowitsch Gref

Hausverwalter inklusive

Sie sind ein Mix aus Immobilienfonds und Aktiengesellschaft: In den USA dominieren so genannte REITs das Geschäft. Bald auch in Deutschland?

Reserven verbraucht

Die Krise der Fondsgesellschaft Deka ist für offene Immobilienfonds symptomatisch. Die Anleger ziehen ihr Geld zu Recht ab

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

medizin: Pyrrhussieg gegen Polio

Die größte Impfaktion gegen Kinderlähmung soll die letzte sein. Doch der Stoff gegen die Seuche birgt eine Gefahr – er könnte die nächste Epidemie auslösen

Freakshow der Evolution

Die Regisseure von Mikrokosmos bringen einen neuen Film ins Kino. Genesis erzählt die Geschichte der Schöpfung

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Rätselhaftes Amerika (4): Gospel für Allah

Amerikas Muslime sind Fremde im eigenen Land. Vielen ist Bush näher als Kerry, dennoch stehen sie bei den weißen Christen unter Generalverdacht. Ein Besuch in Chicagos islamischen Zentren

Blicke aus dem Abgrund

Der großartige Schauspielerregisseur Oskar Roehler und sein neuer Film »Agnes und seine Brüder«

Oper: Nymphomane Kommandeuse

Jacques Offenbachs Operette »Die Großherzogin von Gerolstein« wird in Paris zum allzu sorglosen Soldatenkabarett

Musik im Unterholz

Die Sprachvirtuosin Theresia Walser hat zwei neue Theaterstücke geschrieben: Doch was, wenn die Regie taube Ohren hat?

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Hochschule: Willkommen an der Uni

Das neue Semester beginnt. Und so sieht sie aus, die akademische Großbaustelle: Eine Mischung aus Tradition, Verwahrlosung und dem Willen zur Erneuerung. Der Masterplan von unserem Illustrator Jan Kruse für Studienanfänger und alle anderen, die die Übersicht verloren haben

Tipps und Termine

Lateinamerika-Stipendium; Weiterbildung zum Klebfachingenieur; Wettbewerb »Welche Sprache spricht Europa?«; Veranstaltungsreihe für Manager »Excellence Dialogue«; World Grad School Tour zu Gast in Deutschland

Schule: Vierfach bestraft

Was die Kultusminister ignorieren: Das gegliederte Schulsystem diskriminiert Kinder aus der Unterschicht. Deshalb muss es schrittweise abgeschafft werden

+ Weitere Artikel anzeigen