Norbert Elias: Über die Zeit

Suhrkamp, Frankfurt a. M. 2004 - Bd. 9 der Gesammelten Schriften - hrsg. v. M.

Schröter - a. d. Engl. v. H. Fliessbach und M. Schröter - 264 S., 28,80 e

Die Zeit ist nicht die Zeit. Sie ist weder a priori gegeben noch von der Natur bestimmt, sondern ein historisch sich wandelndes Orientierungsmittel von Individuen und Gesellschaften. Das klingt einleuchtend und kommt doch einem mittleren gedanklichen Erdbeben gleich. Der Essay des Zivilisationstheoretikers Norbert Elias, 1984 zuerst veröffentlicht, ist nun in der Werkausgabe neu zu lesen.

Norbert Elias: Gedichte und Sprüche

Suhrkamp, Frankfurt a. M. 2004 - Bd. 18 der Gesammelten Schriften - bearb. v.

S. Goetz - 146 S., 27,90 e