Gratis graduieren für Frauen heißt die Aktion, mit der oncampus, die E-Learning-Tochter der Fachhochschule Lübeck, verstärkt Frauen zur Weiterbildung motivieren möchte. Ausgewählte Module aus den Bachelor- und Master-Online-Studiengängen Medieninformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Industrial Engineering können vom 15. März an gebührenfrei studiert werden.

www.oncampus.de/weiterbildung

Das BusinessClass-Sprachreisenprogramm der Carl Duisberg Centren richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die für internationale Unternehmen arbeiten.

Neben einem umfangreichen Angebot in Business-Englisch stehen auch Sprachkurse in Frankreich, Belgien, Spanien und Italien zur Wahl. Die Broschüre ist kostenlos. www.cdc.de

Für eine Recherchereise nach Finnland können sich Journalisten und Journalistikstudenten zwischen 20 und 30 Jahren bewerben. Das Foreign Correspondents Program wird vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten Finnlands angeboten. Es umfasst Hin- und Rückreise, Kost und Logis. Bewerber sollten gut Englisch sprechen. Das Programm geht vom 1. bis 31. August, die Bewerbungsfrist endet am 15. März. www.finnland.de

Die Universität Kassel bietet einen neuen Master-Studiengang zu Regenerativen Energien und Energieeffizienz an. Das Programm richtet sich an Absolventen von Physik- und Ingenieurstudiengängen und bezieht auch Inhalte aus den Fachbereichen Elektrotechnik/Informatik, Bauingenieurwesen, Ökologische Agrarwissenschaften, Stadt- und Landschaftsplanung ein. Beginn ist zum Sommersemester, Bewerbungen sind bis zum 1. März möglich.

www.energie.uni-kassel.de