Dani Levy: Alles auf Zucker

Warner Home, 1 DVD, 95 Min.

Ostberliner Spieler und jüdische Matronen, orthodoxe Söhne und lesbische Töchter, Rabbiner, misstrauische Ehefrauen und ehemalige Geliebte. In Dani Levys liebevoller Komödie muss Jaecki Zucker (Henry Hübchen) während der jüdischen Trauerwoche nicht nur ein Billardturnier gewinnen, sondern auch noch seine Ehe und seinen Animierclub retten.

Mike Figgis: Leaving Las Vegas

Universal Pictures, 1 DVD, 107 Min.

Endzeitstimmung im Glitzerparadies. Mike Figgis' schöner Abgesang auf eine Stadt und ihre Glücksversprechen. Nicholas Cage säuft sich so konsequent wie möglich in den Tod - nicht einmal Elisabeth Shue als Edelcallgirl kann ihn retten.

Akira Kurosawa: Ran