It's a dirty job, but somebody's gotta do it!

Unter dieses Motto haben die Redakteure des SZ-Magazins, Johannes Waechter und Philipp Oehmke, in einem Editorial ihre Arbeit als Herausgeber einer neuen Pop-CD-Reihe gestellt, die der Süddeutsche Verlag vertreibt. Vergangene Woche hat das SZ-Magazin fast den kompletten redaktionellen Teil für diese Verkaufsaktion leer geräumt