Unter dem Titel Go East startet die Unternehmensberatung McKinsey & Company erstmals ein Recruiting-Event, das ganz im Zeichen des Boommarkts China steht. Teilnehmen können Topstudenten im Hauptstudium, Doktoranden und Young Professionals aller Fachrichtungen. Der Businessplan-Wettbewerb findet am 17./18. November in Frankfurt statt. Kleine Gruppen beraten ein multinationales Unternehmen bei seinem Markteintritt in China. Die besten Strategen reisen später vier Wochen lang ins Reich der Mitte und unterstützen ein Team von Beratern bei der Projektarbeit. Bewerbungsschluss ist der 10.

Oktober. www.passion-wanted.mckinsey.com

Booz Allen Hamilton bietet ein MBA-Stipendium speziell für Frauen an. Neben den Studiengebühren im ersten Jahr werden auch Kosten für Bücher und Material in Höhe von 2000 Dollar übernommen. Teilnahmeberechtigt sind Frauen, die bereits an einer der Top-Business-Schools in Europa oder den USA zugelassen wurden. Zwischen den beiden Studienjahren können die Stipendiatinnen in einer der 18 europäischen Niederlassungen der Strategie- und Technologieberatung Praxiserfahrung sammeln. Die Besten erhalten ein Jobangebot als Associate und werden auch im zweiten Studienjahr finanziell unterstützt. Bewerbungsschluss für Stipendien ab Januar 2006 ist der 1. Oktober. www.boozallen.com/mba

An Frauen in führenden Positionen richtet sich das Effectiveness Training vom 28. November bis 2. Dezember an der Evangelischen Akademie Bad Boll. Wer ergebnisorientierte Kommunikation lernen möchte, kann sich bis zum 11.

November anmelden (515 Euro plus Unterkunft/Verpflegung).

www.ev-akademie-boll.de

Erziehungswissenschaftler können ab sofort in einem neuen Online-Informationssystem recherchieren. Das Fachportal Pädagogik bietet einen zentralen und umfassenden Zugang zu erziehungswissenschaftlichen Fachinformationen. Im Zentrum steht die FIS Bildung Literaturdatenbank.