Belletristik

1. Margriet de Moor: Sturmflut Hanser - 21,50 e

Was wiegt ein langes Leben, wie viel Leben liegt in den Momenten vor dem Tod?

Erzählt am Beispiel zweier Schwestern und einer großen Tragödie

2. Attila Bartis: Die Ruhe

Suhrkamp - 22,80 e

Die Wende in Ungarn, erzählt mit bezwingender Unklarheit und Suggestion an der Schwelle zwischen Wirklichkeit und Traum