Mondino Drahtziehrl und seine Bande (zwei Oberganoven und fünf gemeine Diebe), haben reiche Beute gemacht und wollen sie jetzt verteilen. Nach den Regeln steht Mondino das Dreifache dessen zu, was ein Oberganove erhält, ein gemeiner Dieb dagegen bekommt nur zwei Drittel dessen, was einem Oberganoven zusteht.

Natürlich gibt es wieder einmal Streit über den Wert der Ware. Nach einiger Zeit können sie sich auf Folgendes einigen:

Ein Lapislazuli und zwei Goldringe sind so viel wert wie ein Diamant und zwei Perlen. Drei Diamanten entsprechen dem Wert von zwei Perlen und einem Lapislazuli. Zu einem Diamanten und einer Perle muss man noch einen Goldring hinzugeben, damit man den Wert eines Lapislazuli erhält.

Nachdem die acht die Schmuckstücke gerecht geteilt haben, stellen sie fest, dass kein einziger ein Schmuckstück doppelt erhalten hat. Was hat die Bande erbeutet?

Zweistein

Auflösung aus Nr. 22:
Die Formeln: A) blau, B) gelb, C) rot, D) lila, E) grün, F) orange. Die Zahlen lauten: 2, 15, 94, 85, 67, 32, 45, 100, 98, 111, 102, 94, 86, 77, 52