Kein Passagierdampfer war wie der andere, aber alle waren sie gebaut, um Legende zu werden, alle lagen sie miteinander im Wettstreit, welches der schönste sei – und der schnellste. Vibrierend im Geschwindigkeitsrausch, sank die »Titanic« 1912 vor der Küste Neufundlands: ein Menetekel. Dieser prachtvolle Bildband führt uns ein in das goldene Zeitalter der Ozeanreisen. Er lässt uns teilhaben am Leben an Bord, an den Teestunden im Liegestuhl (wie hier auf dem italienischen Luxusliner »Victoria«, der 1932 in Dienst gestellt wurde), an Galaabenden und Tennisturnieren, Theater und Konzerten. Man schwelgte, sofern man das nötige Geld hatte, in Luxus und Eleganz und vergaß darüber ganz, was an Schrecklichkeiten in der Welt passierte. BILD