Ich wünschte, es gäbe mehr Visionäre mit Ausdauer und Durchsetzungsvermögen in allen Bereichen der Kultur, speziell unter den Museumskuratoren, die den neuesten Trends hinterherlaufen.

Was haben Sie als Kind gesammelt?

Tim und Struppi. Prinz Eisenherz.

Ihr Sofabild?

Das wechselt. Zur Zeit: C. O. Paeffgen, M. u. Mme. Pompidou am Strand, 1973.

Der meistüberschätzte Künstler?

Jörg Immendorff wegen seiner tragischen Lebensumstände. In meinen Augen ist das Kanzlerporträt Gefälligkeitskitsch.