Gabriele D’Annunzio: Das Feuer

So üppig und duftend kann die Kunst nur in Venedig blühen. D’Annunzios Worte brechen Paul Herwig aus den Lippen wie reife Granatapfelkerne.

Winter & Winter, 2 MP3s, 13 Std., 37,99 €

A. Ammer/S. Schlamminger: Sehe Dich, Istanbul, meine Augen geschlossen

Hier verknüpft sich eine Romanze Feridun Zaimoglus mit den Stimmen Istanbuls zu einer Hörcollage. Wie ein moderner Teppichflug.

Intermedium Records, 50 Min., 17,90 €

Margaret Mitchell: Vom Winde verweht