Sex in der Forschung: Der Fotopletysmograf misst die Durchblutung der Scheidenwand, der Rigiscan die Steifheit des Penis – so analysieren Wissenschaftler den Erregungszustand ihrer Probanden, während diese sich Pornoszenen anschauen. Sigrid Neudecker besuchte das Kinsey Institute for Research in Sex, Gender and Reproduction im amerikanischen Bloomington. Sex, die nächste Folge des ZEIT- Bildungskanons WISSEN

nächste woche in der ZEIT

Illustration: www.drushbapankow.de