Gedicht: Kerstin Hensel

Was das Alter schönes bringt?
Wovor sich ekelte das Kind
Damit kann es sich heut belohnen:
Mit Kuttelfleck und weißen Bohnen
Mit Sellerie und roten Rüben
Mit einer Kniebeug früh halb sieben