Auf ZEIT ONLINE geht der britische Historiker Paul Kennedy der Frage nach: Was wird aus dem Dollar, wenn die Finanzkrise vorüber ist? Und haben die USA noch eine Zukunft als führende Weltwirtschaftsmacht?

www.zeit.de/wirtschaft/kennedy-interview