Klassenkampf sieht anders aus. Als heldenhafte Überwindung der herrschenden Produktionsverhältnisse hatte Karl Marx sich die letzte Etappe auf dem Weg in den Kommunismus vorgestellt. Doch die Arbeiter der Danziger Leninwerft widerlegten den Histomat, indem sie den Sozialismus bestreikten. Im August 1980 rebellierte die fortschrittliche Klasse, wie man sie nannte, gegen den Fortschritt, weil er allzu miese Arbeitsbedingungen und viel zu viele Maulkorberlasse mit sich brachte. Lech Wałęsa gründete die Gewerkschaft Solidarność, und der Gedanke der Solidarität wurde aus dem Kontext des Marxismus befreit. Solidarität beruhe auf der Erkenntnis, dass den eigenen Interessen am besten gedient sei, wenn auch alle anderen zu ihrem Recht kämen, hat in den 1980ern ein Bundespräsident gesagt. Leider wollten die Börsianer nicht auf ihn hören. EF

Damals: 16.08.1980

Fotos [M]: Jean Gaumy/Magnum/Agentur Focus; intertopics (u.)