Gary Stanley Becker erhielt 1992 den Nobelpreis »für seine Verdienste um die Ausdehnung der mikroökonomischen Theorie auf einen breiten Bereich menschlichen Verhaltens«. Mit anderen Worten: Becker erklärte das wirtschaftliche Nutzenkalkül zum Schlüssel für das menschliche Verhalten.

Der Chicagoer Professor erläutert seine Theorie so: »Der Kern meines Argumentes ist, dass das menschliche Verhalten nicht schizophren ist, einmal auf Maximierung ausgerichtet, einmal nicht. Alles menschliche Verhalten kann vielmehr so betrachtet werden, als hätte man es mit Akteuren zu tun, die ihren Nutzen bezogen auf ein stabiles Präferenzsystem maximieren und sich in verschiedenen Märkten eine stabile Ausstattung an Information und anderen Fakten schaffen.«

Die Anthropologie wird so zur Ökonomie und die Ökonomie zur Weltformel. An die Stelle des Homo sapiens tritt der Homo oeconomicus.

Der Homo oeconomicus zeichnet sich dadurch aus, dass er ständig seinen Vorteil sucht. Das ist ein anstrengendes und einseitiges Leben, weil der Vorteilsucher permanent eine Kosten-Nutzen-Analyse vor jede Handlung setzen muss. So wird der Schnäppchenjäger zum neuzeitlichen Pfadfinder im goldenen Reich der Nutznießer.

In die Vorteilsmaximierung werden wir eingeübt durch Preisvergleich. Das ist die Grundschule der Nutzenmaximierung. Die Weltliga des Preisvergleichs hingegen spielt auf dem Börsenparkett.

Ich bin kein Kalkulator rund um die Uhr, sondern finde sogar noch Spaß an Sachen, die nutzlos sind. Eine wirtschaftliche Kosten-Nutzen-Analyse geht meiner Kaufentscheidungen nicht in jedem Fall voraus. Ich wäre damit auch restlos überfordert. So viel Informationen, wie für ein rundum objektives Urteil nötig wären, kann sich kein Mensch beschaffen.

Doch das Schnäppchenangebot wird immer größer. Selbst der Sozialstaat wandelt sich zum Warenhaus. Alters- und Gesundheitsversicherung sollen nach dem Willen der Privatisierer zusammengestellt werden wie die Ausstaffierung einer Braut. Man sucht sich die Ausstattung für soziale Sicherheit je nach Geschmack und Geld zusammen.