Politik

TU Dresden: "Wir wollen in die Top Zehn"

Der Rektor der TU Dresden, Hermann Kokenge, spricht im Interview über die erneute Bewerbung als Elite-Uni, finanzielle Radikalschnitte und seinen Ruf als Bedenkenträger.

Pflegepolitik: Pflege jetzt, Arbeit später

Familienministerin Schröder macht einen Vorschlag, der aus dem Nichts zu kommen scheint. Er ist gut, denn die häusliche Pflege ist ein verschämt beschwiegenes Elend.

Indien: Die Macht wird weiblich

Frauen werden in Indien diskriminiert, auch wenn viele in Spitzenpositionen arbeiten. Nun erkämpfen Politikerinnen eine Quote für das Parlament. Von Georg Blume

Südafrika: Jacob Zuma, der Vati der Nation

Vielweiberei und uneheliche Kinder: Südafrika streitet über die Entgleisungen von Präsident Jacob Zuma. Ist er eine Schande für das Land? Von Bartholomäus Grill

Serie: Zeitgeist

Islamdebatte: Wo endet Toleranz?

"Fundamentalismus der Aufklärung" versus "Toleranz auch der Intoleranz": Josef Joffe über die Gedankenverwirrung im Streit der Islamverächter und -versteher

Käßmann-Rücktritt: Ausgerechnet ich!

Grünen-Politikerin Antje Vollmer warf Alice Schwarzer vor, den Rücktritt von Margot Käßmann befördert zu haben. Hier antwortet Schwarzer auf die Vorwürfe.

Rettungswesen: Sanitäter in Not

In Tirol könnte ein dänischer Großkonzern das Rettungswesen übernehmen. Sollte der Dienstleister den Zuschlag erhalten, steht das Freiwilligensystem vor dem Umbruch.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Kindesmissbrauch: Gefährliche Nähe

Missbrauch in Klöstern, in einer Reformschule. Streit um die Sexualmoral, um Kinderpornos im Netz: Wer nach den Jüngsten greift, bricht das letzte Tabu. Von Bernd Ulrich

Odenwaldschule: Eine schrecklich nette Schule

An der Odenwaldschule geht jetzt alles durcheinander: In die Aufregung um sexuellen Missbrauch mischt sich der Streit um pädagogische Ideale. Von Kerstin Kohlenberg

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Deutsche Post: Ein gestörter Riese

Milliarden verschwendet, Millionen verärgert: Die Post hat bei den Deutschen einen miesen Ruf. Doch nun wendet sie sich ihren Kunden zu. Von A. Storn und K. C. Betancur

Inflation: Notenbanker unter Druck

Beschert uns die Wirtschaftskrise am Ende eine große Inflation? Während die Gelehrten ihren Lieblingsstreit ausfechten, drohen die Rohstoffpreise schon wieder anzuziehen.

Sal. Oppenheim: Niedergang einer Dynastie

Die guten Zeiten sind vorbei: Wie die bedeutendste deutsche Bankiersfamilie nach mehr als 200 Jahren die Unabhängigkeit des Geldhauses Sal. Oppenheim verspielte.

Rainer Brüderle: Minister für die Provinz

In Berlin ist Rainer Brüderle, FDP-Wirtschaftsminister, bisher farblos geblieben. In München, Mainz und Leipzig aber kommt der Mann überraschend gut an. Von Petra Pinzler

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Ärztemangel: Notruf nach dem Landarzt

Der Provinz droht ein Medizinermangel: Die Angst vor verwaisten Sprechzimmern treibt viele Gemeinden um und Bürger sammeln Unterschriften für ihre Praxen. Von M. Spiewak

Serie: Wissen in Bildern

Straßenbau: Risse, Löcher, Baustellen

Deutschlands Straßen wirken nach dem Winter wie Kraterlandschaften. Eine Infografik zeigt, wie Risse und Schlaglöcher entstehen und wie Straßenschäden behoben werden.

Serie: Ausprobiert

Ausprobiert fiverr.com: Fünf-Dollar-Jobs

Auf der gerade gestarteten Webseite fiverr.com bieten bereits Hunderte Menschen für je fünf US-Dollar Mini-Dienstleistungen an. Von Jens Uehlecke

Serie: Technik im Trend

Hybridkamera: Filmen im Tarnmodus

Mit neuen Hybridkameras kann man exzellente Fotos machen und hollywoodverdächtige Filme drehen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Film aus Israel: Der Mensch als Gleichung

"Ajami" von Scandar Copti und Yaron Shani ist ein beeindruckender Film über die Gewalt und ein Panorama der israelischen Gesellschaft. Von Katja Nicodemus

Musikfilme: Plugged oder unplugged

Von The Who über" Velvet Goldmine" bis "Walk The Line": Ein neu aufgelegtes Kompendium von Filmen, die im weitesten Sinne Rock'n'Roll sind.

Serie: ZEIT Museumsführer

ZEIT-Museumsführer: Beckmann inspiriert

In dem winzigen Museum Körnigreich in Dresden kann man Werke des Künstlers Hans Körnig entdecken, die zu DDR-Zeiten weggeschlossen waren.

Goethe und die Frauen: Am Musenhof

Norbert Leithold hat in "Graf Goertz. Der große Unbekannte" einen Briefwechsel veröffentlicht, der auf die Verhältnisse am Weimarer Hof ein neues Licht werfen könnte.

DVD: Gitarrenhelden

Im Dokumentarfilm "It Might Get Loud" treffen sich Jimmy Page, David "The Edge" Evans und Jack White zum Austausch von Tricks und Anekdoten.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

© photocase/Chandler

MBA-Studium: Das Ego meistern

Studenten an Business Schools lernen jetzt auch, ihre Werte zu hinterfragen. Dafür gehen sie sogar zur Psychoanalyse. Von Bärbel Schwertfeger

Masterprogramme: In Teilzeit zum Manager

Universitäten und Business Schools reagieren auf die Bedürfnisse der Bachelorabsolventen und bieten Weiterbildungsprogramme für Berufstätige an. Von Kerstin Schneider

+ Weitere Artikel anzeigen