DeutschlandkarteÜbersetzte Autokennzeichen

"NI" steht für "Nur Idioten", "HH" für "halbes Hirn" und "WHV" für "Wir haben Vorfahrt". Die Deutschlandkarte zeigt, was Kfz-Kennzeichen wirklich bedeuten. von 

Das menschliche Hirn ist viel stärker, als die meisten Besitzer glauben, auf Kfz-Kennzeichen geeicht. Dies erkennt man daran, dass ein Hirn in der Fremde sofort das eigene Kennzeichen im Verkehr entdeckt. »Schau mal, HSK!«, so freut sich der Hochsauerländer, sobald er das Hochsauerland weiter als hundert Kilometer verlassen hat. (Um die Karte zu vergrößern, klicken Sie bitte hier)

Deutschlandkarten
Alle Deutschlandkarten des ZEITmagazins im Überblick

Alle Deutschlandkarten des ZEITmagazins im Überblick  |  © Jörg Block

Das Kennzeichen ESW der Nachbarn aus Eschwege hingegen bereitet ihm Unbehagen. Das sind die, die zu langsam oder zu schnell fahren, einem die Parkplätze wegnehmen und einen noch mal ins Grab bringen. Darum gibt es für die Kfz-Kennzeichen einen ganzen Reigen an Übersetzungen, von denen wir hier eine subjektive Auswahl zeigen. Oft trifft es Drei-Buchstaben-Kennzeichen aus der Provinz – der traut man offenbar einen besonders schlechten Fahrstil zu. Der Humor, der auf diese Weise zutage tritt, ist bis auf wenige Ausnahmen derb und wenig subtil, sicher ist es kein Humor auf Loriot- oder Gernhardt-Niveau. Jedoch: Autofahrer-Humor muss kein schlechter sein.

Anzeige
Zur Startseite
 
Leserkommentare
    • Nutbush
    • 20. Oktober 2011 12:15 Uhr

    Das Kennzeichen "CW" für Calw (im Schwarzwald) übersetzen Fahrer der Nachbarkreise mit "Curvende Wildsau"

  1. DD auch: Dummer Dresdner (s. a.: DW)
    NF auch: Nordferkel
    ST auch: Straßenterrorist

    dazu:

    DW: Dummer Waldbewohner (s. a.: DD)
    EL: Echt langsam (nicht nur auf der Straße ...)
    SU: Sau unterwegs
    WL: Wilder Landwirt

  2. ... "übesetzt" kein Mensch TBB (Tauberbischofsheim) mit "taub, blind, blöd", sondern jeder sagt nur "Tausend blöde Bauern"; ebenso ist "Macht sie platt" für MSP (Main-Spesssart-Kreis) in der Region so gut wie unbekannt. MSP heit schlicht: "Mama sucht Papa" ...

  3. KÜN (Künzelsau) - Kraftfahrer übt noch
    HN (Heilbronn) - Hanoi
    WND (St. Wendel) - Wird nie Dreißig

  4. ...Kreationen. Spontan fallen mir etwa ein:
    BN (Bonn) = Berlin Nebenstelle
    OF (Offenbach/Main) = Ohne Führerschein
    SÜW (Südliche Weinstraße) = Säufer übers Wochenende

    Und DÜW (Bad Dürkheim/Weinstraße) wird bei uns eher mit "Dummer üwwerzwercher Winzer" übersetzt. (üwwerzwerch = pfälzisch für "launisch", "falsch")

    Ach ja, und warum die Bundeswehr das Kennzeichen Y hat, ist ja wohl auch bekannt? Y ist das Ende von Germany!

    Reaktionen auf diesen Kommentar anzeigen

    SÜW ist die Steigerung von DÜW:

    Saudummer iwwerzwercher Winzer

  5. EN Fahrer sind in der Region auch als "Europas Nieten" bekannt

  6. MOL = Meine Oma lenkt

  7. SÜW ist die Steigerung von DÜW:

    Saudummer iwwerzwercher Winzer

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren

  • Serie Deutschlandkarte
  • Schlagworte Humor | Provinz | Verkehr | Übersetzung | Eschwege
Service