DenksportLogelei

von Zweistein

Im Wirtshaus Zur langen Nase hört der Wirt, dass an einem Tisch ein Glas zerbrochen wurde. Als er die Gäste an diesem Tisch fragt, wer es gewesen ist, antworten alle drei gleichzeitig:

»Ich war’s nicht.«

Anzeige

Der Wirt ist sich jedoch sicher, dass es an diesem Tisch genau einen Schuldigen gibt, also fragt er: »Wer von euch hat denn schon wie viel getrunken?«

Carola: »Ich habe schon zwölf Fässer getrunken.« Heinz: »Ach was, Carola hat weniger Gläser getrunken als ich.« Gunther: »Hören Sie nicht auf die beiden; Carola und Heinz haben gerade beide gelogen.« Carola: »Aber wir haben alle verschieden viel getrunken.« Heinz: »Insgesamt waren es vier Gläser.« Gunther: »Ich habe so viel getrunken wie Carola und Heinz zusammen.«

Nun weiß der Wirt, dass hier Lügenbier serviert wird; das hat jeden der Gäste dazu veranlasst, genauso viele falsche Aussagen zu machen, wie er Gläser getrunken hat. Außerdem weiß er, dass niemand zwölf Fässer getrunken hat. Wer hat wie viel getrunken, und vor allem: Wer hat das Glas zerbrochen?

Lösung aus Nr. 47:

Waagerecht:
A 67 C 4757 G 71 H 3139 I 16 K 6715 O 67 P 83 Q 68 R 19 S 81 U 23 V 83 W 9752

Senkrecht:
A 67 B 71 C 43 D 71 E 53 F 79 I 1618 J 6793 K 6889 L 73 M 16 N 5832 T 17 U 25

Zur Startseite
 
  • Schlagworte Glas | Rätsel | Freizeit
Service