Politik

Rücktritt oder nicht: Die Skandal-Skala

Es ist nicht objektiv messbar, ab wann ein Fehler groß genug ist für einen Rücktritt. Oft entscheidet die politische Stärke des Beschuldigten – und sein Image.

FDP: Die liberale Katastrophe

Christian Lindner floh vor einer FDP, die sich nicht modernisieren will. Und einem Parteichef, der ihn nicht schützen wollte. Nun folgt das Ancien Régime. Von P. Dausend

Nachruf: Ach, Václav

Du warst mir Freund und Konkurrent. Fehlen wirst Du – mir und der Welt. Denn Deinesgleichen gibt es nicht mehr. Von Pavel Kohout

Asien: Armes, gefährliches Nordkorea

Nordkoreas Kim-Dynastie ist ein Clan zum Fürchten, und es ist nicht zu erwarten, dass der neue Machthaber daran etwas ändert. Das liegt auch an China und USA. Von M. Naß

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Elektroroller: Die Schwalbe kommt zurück

Ein Thüringer Unternehmen will das DDR-Kultmoped Schwalbe als Elektroroller wiederbeleben. Das Einstiegsmodell wird aber deutlich teurer als normale Roller.

Fasanenjagd: Braten, selbst geschossen

Auf Belvoir Castle trifft sich die englische Oberschicht zur Fasanenjagd. Mit Champagner zur Mittagspause und Dinner unter Seidentapeten ahmt man dort den Hochadel nach.

Geschenke: Weihnachten auf Raten

Kaufen und Schenken auf Pump ist so beliebt wie nie. Doch die niedrigen Zinsen beim Händler täuschen oft. Von Dorit Kowitz

Branchenausblick 2012: Mehr Hoffen als Bangen

Wie sehen die deutschen Unternehmen das Jahr 2012? Die meisten rechnen weiter mit Wachstum – wenn die Finanzkrise nicht eskaliert. Ein Überblick

Anlagefonds: Meine Immobilien-Spekulation

Rüdiger Jungbluth geht ins Risiko und beteiligt sich vorübergehend an 32 Gewerbeimmobilien in aller Welt. Warum er das tut, hat er für uns aufgeschrieben.

Schulden: Schaut auf Sachsen-Anhalt

Haushaltsnotlage? Von wegen! Die verschuldeten Bundesländer sollten sich ein Beispiel an Sachsen-Anhalt nehmen, schreiben Jens Bullerjahn und Heiko Geue im Gastbeitrag.

Etihad-Einstieg: Rettung für Air Berlin

Etihads Einstieg bei Air Berlin ist eine gute Nachricht für Reisende. Der Wettbewerb hält die Preise niedrig. Die Beschäftigten der Lufthansa aber verlieren. Von C. Tatje

Kaiser Ashoka: Die Welt zum Guten verändern

Der indische Kaiser Ashoka war ein Friedensfürst. Seine Geschichte passt sehr gut in unsere Weihnachtszeit. Denn Ashoka bot eine Alternative zur fortgesetzten Misere.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Großeltern: Herr Holm lernt Großvater

Wer ein richtiger Opa werden will, kann sich dazu ausbilden lassen. Sechs Nachmittage dauert der Crashkurs, in dem Großeltern lernen sollen, ihre eigene Rolle zu finden.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Roman: Die Melodie des Jetzt

Ein Lehrer, eine Schülerin und ein Akademiker: Jan Böttcher entwirft in seinem Roman ein vieldeutiges, flirrendes Porträt der Gegenwart. Von Helmut Böttiger

Museum Ludwig: Prometheus im Swingerklub

Was ist der Mensch? Kasper König, der Direktor des Kölner Museums Ludwig, verabschiedet sich mit großem Pathos und einer Skulpturenausstellung aus dem Amt.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

Heiligabend: Meine Weihnachtskirche

Prunkvoll oder gelehrsam? Fremd oder vertraut? Mit Trompetenjubel oder in aller Stille? Elf ZEIT-Mitarbeiter schreiben über ihren Heiligabend.

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Unternehmensgründer: Ein Job für Oma

Strickend Geld verdienen: Ein Start-up verkauft Handgestricktes übers Internet. Als Mitarbeiterinnen beschäftigt das Unternehmen ausschließlich ältere Damen.

+ Weitere Artikel anzeigen