Wissen in Bildern : Das Universum des James Bond

Vor 50 Jahren, am 5. Oktober 1962, kam der erste James-Bond-Film in die Kinos. Das Ende des Kalten Kriegs hat dem Spion im Geheimdienst Ihrer Majestät nichts anhaben können: Auch in seinem 23. Film ist er nicht totzukriegen
Klicken Sie auf das Bild, um die Grafik als PDF herunterzuladen. © Daniel Barben

Bei Redaktionsschluss der aktuellen ZEIT-Ausgabe war es noch ein unbestätigtes Gerücht, jetzt ist es offiziell: Die britische Soul-Sängerin Adele singt den Titelsong zum neuen James-Bond-Film "Skyfall", der im November in die Kinos kommt. Der Song kann man sich im Internet anhören - ein dramatischer Titelsong in der Tradition der alten Bond-Filme der 60er und 70er Jahre.

Unsere Grafikseite listet neben allen Hauptdarstellern, den wichtigsten Bösewichten und Bond-Girls auch die 23 Titelsongs auf, von denen viele zu Welthits geworden sind. Ein kleines James-Bond-Kompendium für Fans angesichts des 50. Filmgeburtstags des Spions Ihrer Majestät.

Weitere Infografiken der Serie "Wissen in Bildern" finden Sie hier.

Verlagsangebot

Entdecken Sie mehr.

Lernen Sie DIE ZEIT 4 Wochen lang im Digital-Paket zum Probepreis kennen.

Hier testen

Kommentare

1 Kommentar Kommentieren