Politik

Sucht: Seelenfresser Crystal Meth

Crystal Meth putscht auf, hält wach, vertreibt Hunger und hebt die Laune. Und die Modedroge wirkt potenziell tödlich. Dennoch wächst der Konsum erheblich.

Italien: Alte Kandidaten für junge Wähler

Denkt irgendwann auch mal jemand an die jungen Italiener? Roms Politiker verdrängen sie komplett – weil sie selbst zu den Alten gehören. Von Birgit Schönau, Rom

Bundestagswahl: Wir haben verstanden

Aber was? Nach der Wahl in Niedersachsen ist die schwarz-gelbe Koalition zu Ende. Und die Bundestagswahl wieder offen.

FDP: Die drei von der Leihstelle

Die neue FDP-Spitze ist vor allem eines: Labil. Philipp Rösler fehlt es an Autorität und Rainer Brüderle an Ernst.

USA: Seine Mehrheit

Barack Obama hat ehrgeizige Ziele für die zweite Amtszeit. Aber kann er sie gegen die Republikaner durchsetzen?

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Chancengleichheit: Ich Arbeiterkind

Er ist der Sohn einer Friseurin und eines Kaminkehrers. Sein Lehrer empfahl die Hauptschule. Marco Maurer erzählt, wie ihm der Aufstieg trotzdem gelang.

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Fiscal Cliff: Das kollektive Versagen der USA

200 Jahre lang waren die USA ein extrem leistungsfähiges Land. Doch jetzt stecken sie tief in der Krise. Das ist auch die Schuld von Präsident Obama. Von Daron Acemoglu

ThyssenKrupp: "Cromme bleibt!"

Schweigend ans Ziel: Der große Auftritt des Patriarchen Berthold Beitz bei der Hauptversammlung von ThyssenKrupp in Bochum.

Boeing: Zu viel Luxus

Flugverbot für Boeings Dreamliner: Die Wünsche der Kunden bringen die Technik an ihre Grenzen.

Gehälter: Teufel auch

Führungskräfte, Dax-Vorstände, Milliardäre: Alle konnten abkassieren. Und was wird aus uns?

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Zoologie: Ein neuer Frosch aus New York

In der Stadt lassen sich Tierarten entdecken. In München stießen Zoologen auf unbekannte Ameisen. Eine neue Spinnen-Art entdeckt ein Forscher aus Alabama im Pool.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Wiener Burgtheater: Im Körpergewabergewirr

Der menschliche Körper steht nicht hoch im Kurs, er ist vor allem Zahlungsmittel und Tauschobjekt. Zwei Stücke am Wiener Burgtheater illustrieren das auf blutige Weise.

Messe Brafa: Bürgerlich gesinnt

Auf der Brüsseler Kunst- und Antiquitätenmesse Brafa kann man der Lust am Eklektischen frönen. Im Angebot etwa: Antiken, Stammeskunst und raffinierte Teppiche.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

Islamismus: Die Köpfe des radikalen Islam

Mali ist nur einer der Brennpunkte auf der Weltkarte des neuen religiösen Fanatismus im Namen Allahs. Was eint und was unterscheidet die Vordenker des Islamismus?

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Pro/Contra: Brauchen wir noch mehr Studenten?

Rund die Hälfte der Schulabgänger nimmt inzwischen ein Studium auf. Noch immer zu wenige, kritisiert die OECD. Zwei Bildungsfachleute liefern sich ein Pro und Contra.

Tagesmütter: Die stille Reserve

Für die Arbeit von Tagesmüttern hat sich bisher kaum jemand interessiert. Jetzt merken die Kommunen, dass es ohne sie nicht geht.

Hochschulen: "Das System bricht auseinander"

Das Zwei-Klassen-System aus Fachhochschulen und Unis ist veraltet, sagt der Potsdamer Uni-Präsident Oliver Günther. Er fordert ein Modell aus vier Hochschultypen.

Ausbildung: Azubis auf der Walz im Ausland

England, Italien, Ungarn: Auch eine Lehre muss nicht nur in Deutschland stattfinden. Drei Auszubildende erzählen, wie sie einen Teil ihrer Lehre im Ausland absolvierten.

Ausbildung: So kommen Lehrlinge ins Ausland

Für viele Studenten gehört das Auslandssemester mit dazu. Immer mehr Programme ermöglichen auch Azubis einen Auslandsaufenthalt. Wir zeigen einen Überblick der Angebote.

+ Weitere Artikel anzeigen