Politik

Lothar Bisky: "Ich vertraue Gysi"

Lothar Bisky war Chef der PDS und der Linken. Im Interview spricht er über seine Auswanderung in die DDR, das Linkssein und Stasi-Vorwürfe gegen einen Genossen.

Homophobie: Missionare des Hasses

Religiöse Eiferer aus Amerika schüren in Afrika die Angst vor Homosexuellen und lösen eine Hetzjagd aus. Ugandas Schwule und Lesben wehren sich trotz ihrer Angst.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Hannelore Kraft: Hannelore Nö

Viele hielten Hannelore Kraft für eine bessere Kanzlerkandidatin als Peer Steinbrück. Aber sie will um keinen Preis nach Berlin. Warum nicht? Von Anita Blasberg

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

China: Reiche Retter aus Fernost

Der kriselnde Nähmaschinenhersteller Dürkopp Adler wurde 2005 von Chinesen gekauft. Die damaligen Bedenken waren unnötig – die nicht nur räumliche Distanz blieb aber.

Quengelzone: Geboren, um getötet zu werden

Die hektischen Reaktionen auf den Pferdefleisch-Betrug zeigen, wie naiv unsere Einstellung zum Tier ist, kommentiert M. Rohwetter. Es fehlt an Respekt und Realitätssinn.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Serie: Wissen in Bildern

Fakten zum Oscar: Der Goldjunge

Es ist wieder so weit: Die Academy in Los Angeles verleiht die begehrteste Auszeichnung der Filmbranche. Eine Grafik über 84 Jahre Oscar-Geschichte.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Berlinale: Die Stars der anderen

Ist Deutschland eine Kinonation? Was wir von den Franzosen lernen können – und was nicht. Ein Nachtrag zur 63. Berlinale.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

+ Weitere Artikel anzeigen