Politik

Nato-Manöver: Auf Mission

Minensucher, Tanker, Boote aus zwölf Ländern: Die Nato hält ihr bisher größtes Manöver in der Ostsee ab. Angeblich hat das mit der Ukrainekrise nichts zu tun. Wirklich?

Ukraine: Unberechenbares Russland

Es gibt keinen Kurswechsel der russischen Führung im Konflikt um die Ukraine. Was jetzt auf die Europäer zukommt, wird teuer und unangenehm.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Fußball: Nur ein Spiel?

Harald Martenstein liebt den Fußball, Sabine Rückert verachtet ihn, aus persönlichen wie aus politischen Gründen. Ein Briefwechsel

+ Weitere Artikel anzeigen

Geschichte

Bernard Mandeville: Lob des Lasters

Vor 300 Jahren stellte Bernard Mandeville mit der "Bienenfabel" die Welt auf den Kopf: Das Laster hält die Gesellschaft in Gang, heißt es in seinem Lehrgedicht.

+ Weitere Artikel anzeigen

Fussball

Oliver Bierhoff: Mit durchgedrücktem Kreuz

Manager Oliver Bierhoff trägt die Verantwortung für den Erfolg der deutschen Nationalmannschaft. Warum wird er nach zehn Jahren im Amt nur geduldet, aber nicht geliebt?

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

EZB: Geld, so billig wie nie!

Mario Draghi macht Ernst. Finanzinstitute werden fürs Geldhorten bestraft, Ausleihungen kosten fast nichts mehr. Aber was bedeutet das für Sparer, Staat und Wirtschaft?

USA: Auf die harte Tour

Ob bei Siemens, Daimler oder Deutscher Bank: Die Strafverfolger der USA machen ernst. Doch in der Regel profitiert die deutsche Wirtschaft davon.

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

© Ole Häntzschel/Christoph Drösser
Serie: Wissen in Bildern

Wissen in Bildern: Meisterchancen

Wer hat die besten Aussichten auf den Weltmeistertitel? Wir haben die Statistik bemüht und für jede Spielrunde die Chancen der einzelnen Teams (in Prozent) berechnet.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

© Robert Byron_Die Andere Bibliothek

Robert Byron : Ein Bart als Eierwärmer

Im wilden Orient: 1933 fuhr der Engländer Robert Byron von Zypern bis nach Afghanistan. Sein brillanter Reisebericht steckt voller Schönheit, Witz und Abenteuer.

Polizeidienst: 24 Stunden Berlin

Flammen, Prügel und orientierungslose Hasen: Ein Wochenende lang twittert die Polizei über Katastrophen in der Hauptstadt. Rohstoff für geniale Erzählungen.

"Harms": Endlich Gangster!

Wie sich Heiner Lauterbach in einem Film über harte Männer mit weichen Herzen neu erfindet: "Harms" von Nikolai Müllerschön.

Berliner Schloss: Was kommt hinter die Fassade?

Ein Gespräch mit Klaus-Dieter Lehmann, dem Präsidenten des Goethe-Instituts, und Hermann Parzinger von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz über das Berliner Schloss.

Serie: Finis

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über die Verwandlung des Grundgesetzes in einen amerikansichen Donut.

+ Weitere Artikel anzeigen

Glauben und Zweifeln

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

© Fabian Zapatka für DIE ZEIT

Slow Travel: Rahlstedt, meine Perle

Der Schriftsteller Dan Kieran schreibt über langsames, abseitiges Reisen. Jetzt durfte er den grauen Nordosten Hamburgs zwei Tage nicht verlassen – und sah Unglaubliches.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

Serie: Martenstein

Harald Martenstein: Über Großzügigkeit

© Fengel

Nicht immer auf seinem Recht zu bestehen, über kleinere Fehler hinwegzusehen: Großzügigkeit im Alltag ist heute ähnlich gefährdet wie die Regenwälder, findet unser Autor.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Muss man schultern

Rucksäcke waren einst für Menschen, die schleppen mussten. Nun setzen sich solche durch, die wie Handtaschen aussehen. Was sagen sie über das Selbstbild der Frau aus?

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Wie näherte sich der weiße König dem Rappen an und eroberte ihn schließlich?

© Jens Büttner/dpa

Brettspiel: Scrabble

Wie lassen sich mit den Buchstaben DULDÄS und einem Blankostein auf dem Bänkchen knapp 60 Punkte eirzielen?

+ Weitere Artikel anzeigen