Politik

Vatikan: Ende der Heuchelei

Endlich diskutiert der Vatikan offen über Ehe und Familie. Über moralische Ansprüche, die keiner mehr erfüllen will. Doch revidiert er auch seine Sexualmoral?

© Peter Kneffel/dpa

Geheimdienste: Mord in der Garage

Aus dem Kalten Krieg: In München steht ein früherer jugoslawischer Geheimdienstchef vor Gericht. Er soll vor 31 Jahren den Tod eines Dissidenten angeordnet haben.

Syrien: Unsere besten Freunde

Die Kurden von Kobani kämpfen gegen den »Islamischen Staat« um ihr Leben – und niemand steht ihnen bei

2014: Was nicht zerbricht

Mit seinen politischen Verwerfungen wird 2014 zum Epochenjahr – vielleicht auch im Guten: Dann muss der Westen sich auf alte Stärken zurückbesinnen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

+ Weitere Artikel anzeigen

Fussball

Amateurfußball: Die Dschungelkicker

Am Amazonas feiern die Fans das größte Fußballturnier der Welt – der Peladão braucht keinen Kommerz. Die Fifa könnte davon einiges lernen

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Manager: Sie wollen anders führen

© markusspiske / photocase.com

Deutschlands Manager führen noch auf alte Art und Weise. Eine Studie zeigt aber: Sie selbst wünschen sich weniger Hierarchie. Wie könnte es besser gehen?

© dpa

TTIP: Und sie handeln doch!

Lange hat die Politik Bedenken gegen Freihandelsabkommen ignoriert. Doch jetzt scheinen auch Berlin und Brüssel einzusehen, dass mehr hinter den Protesten steckt.

Anleihefonds: Abgang im Streit

Bill Gross, einer der einflussreichsten Männer der Finanzwelt, hat Pimco verlassen. Verliert die Tochter der Allianz nun Milliarden?

Elektroauto: Auf der falschen Spur?

Wer ein Elektroauto fährt, soll nach dem Willen der Regierung künftig im Stadtverkehr Privilegien bekommen. In den Kommunen regt sich Widerstand

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Serie: Wissen in Bildern

Jagd: Halali!

Elch und Seehund genießen ganzjährige Schonung. Andere Tiere dürfen Schützen mit Jagdschein zu bestimmten Zeiten schießen.

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Ausstellung: Buchstabier mir die Kunst

Glenn O’Brien war ein Freund von Grace Jones, Andy Warhol und Jean-Michel Basquiat. Jetzt kuratiert er in Berlin Kunst aus Wörtern, ein Querschnitt durch 50 Jahre.

© Leonard Mccombe/The LIFE Picture Collection/Getty Images

Kurt Gödel: Ist der Mensch mehr als sein Gehirn?

Kurt Gödel war einer der größten Logiker des 20. Jahrhunderts. Doch niemand will seine philosophischen Schriften edieren. Das ist ein Skandal.

"Anderson": Die Stasi als sicherer Ort

Eine Zeitreise zurück in die Achtziger: Der Dokumentarfilm "Anderson" zeigt den ehemaligen Spitzel Sascha Anderson und seine Künstlerfreunde aus dem Prenzlauer Berg.

Serie: Auf ein Frühstücksei

Joko Winterscheidt: Generation Ablachen

Wenn Leute unter 20 überhaupt noch TV gucken, dann wegen Joko und Klaas. Beim Frühstück spricht Joko Winterscheidt über seinen iPhone-Daumen, Humor und den IS.

© New Jazz

Jazzfest Berlin: Eric zu Ehren

Berlin feiert 50 Jahre Jazzfest. Viel Raum findet eine Hommage an den amerikanischen Saxofonisten Eric Dolphy, der 1964 im Schatten der Mauer starb.

Simon Rattle: Schumanns Stachel

Sir Simon Rattle war nie ein Fan von Robert Schumann. Nun hat er dessen vier Sinfonien eingespielt. Und den Komponisten auf anstrengende Weise überinterpretiert.

"Gone Girl": Das ist Kult, ey

Kann er an seine frühen Erfolge anknüpfen? David Finchers neuer Thriller "Gone Girl – Das perfekte Opfer".

Kunsthandel: Aura per Mausklick

Der Internet-Kunsthandel boomt, es werden immer neue Plattformen gegründet. Doch warum fremdelt die Kunst noch mit der digitalen Welt?

Musik: Kuss auf den Nacken

Prince, Meister des Funk, ist mit zwei Alben wieder da – in weiblicher Begleitung und als prickelnder Solokünstler

Musik: Alles fließt

Alt-J sind die Glücklichmacher unter den britischen Popgruppen. Mit ihrem neuen Album »This Is All Yours« erlösen sie ihr Publikum von den Mühen der Rockmusik

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Schulbücher: Stirbt das Schulbuch?

In den Klassenzimmern sitzen Jugendliche, für die Smartphone und Tablet zum Alltag zählen. Jetzt suchen die Verlage nach der Antwort auf die Digitalisierung.

+ Weitere Artikel anzeigen

Hamburg

Elbvertiefung: Die Elbvertiefung fällt aus

Das Bundesverwaltungsgericht sagt Nein zur Elbvertiefung? Was jetzt alles passiert! Ein Überblick mit Gewinnern und Verlierern.

+ Weitere Artikel anzeigen

ZEITmagazin

© Oli Scarff/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Wie am Schnurrchen

Der britische Premierminister David Cameron hat die Queen des Schnurrens bezichtigt. Aber wenn die Queen ein Kätzchen ist, was ist dann Cameron? Hund, Maus, Herrchen?

© Armin Smailovic

Lampedusa: Gestrandet in Hessen

Vor einem Jahr starben vor Lampedusa 387 Flüchtlinge. Fitsum entging dem Tod. Jetzt versucht er in Gersfeld in der Rhön, ein neues Leben zu beginnen.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Partnerlook mit Beuys

Schon vor 6.000 Jahren presste man Tierhaar zu Filz. Er ist das Raubein unter den Stoffen und macht in diesem Herbst aus jedem Kleidungsstück eine Statue.

© Streeter Lecka/Getty Images

Brettspiel: Schach

Am Ende einer Abwicklung meinte Weiß, wegen der verschiedenen Angriffe die Figur zurückzugewinnen. Doch der Gegner hatte weiter gerechnet. Wie gewann Schwarz?

© Jens Büttner/dpa

Brettspiel: Scrabble

Wie lautet das gesuchte Wort, das knapp 90 Punkte bringt, und wo ist es zu platzieren?

+ Weitere Artikel anzeigen